NIGHT SCHOOL. Du darfst keinem trauen

Bild: http://book-walk.de/2016/02/rezension-night-school-du-darfst-keinem-trauen/
Bild: http://book-walk.de/2016/02/rezension-night-school-du-darfst-keinem-trauen/

Von Ipek S. - Ein MYSTERIÖSES Internat, RÄTSELHAFTE Vorfälle, UNDURCHSCHAUBARE Gestalten… und ein MORD!

 

Das Buch „NIGHT SCHOOL. Du darfst keinem trauen“ wurde von C.J. Daugherty 2012 geschrieben und ist ein Krimi-Roman ab 13 Jahren.

 

In dem Buch geht um es Allie, die von ihren Eltern ins Internat CIMMERIA geschickt wird. Schnell stellt sie fest, dass das Internat von einem Geheimnis umgeben ist. Es passieren merkwürdige Dinge, und Allie ist sich sicher, dass man etwas vor ihr zu verbergen sucht. Nur wem kann sie trauen? Dem attraktiven Mädchenschwarm Sylvain, der sich plötzlich nur noch für sie zu interessieren scheint, oder dem undurchschaubaren Carter, der sich angeblich so um ihr Wohlergehen sorgt? Was geht auf CIMMERIA wirklich vor sich? Und was hat es mit der geheimnisvollen NIGHT SCHOOL auf sich? Als dann auch noch ein Mord geschieht und Allie unter die Verdächtigen gerät, wird ihr klar: DU DARFST KEINEM TRAUEN.

 

MEINE MEINUNG: Das Buch ist spannend geschrieben und es geschehen oft unerwartete Sachen. Die Charaktere sind voller Leben und haben alle Geheimnisse. Was mir sehr am Buch gefällt, ist die Verwandlung von Allie, wie sie vom „Bad girl“ zum „Good girl“ wird. An sich mag ich auch die Charaktere Sylvain und Carter. Sie sind so unterschiedlich, mögen aber das gleiche Mädchen. Das Buch ist für alle, die Krimis und Romane mögen.